Skip to main content

Globmall 4K Action Cam

48,99€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. November 2018 2:36
HerstellerGlobmall
Videoauflösung3840x2160: 4K
Megapixel (Foto)12MP
Max. Bildrate (in FPS)60
Wasserdicht
WiFi
Slow-Motion

Gesamtbewertung

84%

"Ideal für Einsteiger da (fast) alle erdenklichen Zubehörteile mit inbegriffen sind"

Ausstattung
95%
Standard, Tasche, Fernbedienung, zwei Akkus
Bedienung
90%
Dreiknopfbedienung, Fernbedienung, App
Videoqualität
75%
4K bei 25 FPS; 60 FPS maximal
Fotoqualität
75%
12 MP
Preis-Leistungsverhältnis
85%
sehr geringer Preis

Globmall 4K Action Cam – im Action Cam Test vorgestellt

Die Globmall 4K Action Cam bietet auf den ersten Blick zu viel um wahr zu sein. Der Lieferumfang ist absolut top und die Videoqualität ist mit 4K auch auf dem neusten Stand. Entsprechend haben wir uns die Globmall 4K in unserem Action Cam Test genauer angeschaut und haben die Schwächen der Action Cam entdeckt. Welche dies sind und was dafür gut ist stellen wir folgend vor.

Globmall 4K Action Cam – Ausstattung

Die Ausstattung ist für einen Preis unter 50 Euro wirklich bemerkenswert. Die Globmall 4K kommt mit allem was man braucht. So sind es zusätzlich zum Standardpaket, das aus einer wasserdichten Hülle bis 30 Meter, zwei Helmhalterungen samt Klebepads, einer Stangenhalterung, einer 360-Grad-Halterung -alle mit Arritierschrauben- und Handgelenksgurten besteht, alle drei Lieblingsaccessoires von uns dabei. Darunter fällt in erster Linie ein zweiter Lithium-Ionen Akku. Beide sind mit 1050 mAh ausgestattet, was bei 1080P für ca. 90 Minuten Akkulaufzeit reicht. Dabei darf natürlich nicht über WiFi gestreamt werden. Außerdem ist noch eine 2,4G Fernbedienung dabei und eine Transporttasche mit Schaumauslegung. Dadurch kann jedes Zubehörteil sicher verstaut werden und wird beim Transport nicht beschädigt. Außerdem ist alles kompakt verstaut und vor Wasserspritzern und Staub geschützt. Drei Zubehörteile, die der Globmall 4K in Sachen Ausstattung eine wirklich gute Punktzahl bescheren.

Die Globmall 4K selbst verfügt über die klassischen Bauteile. 2 Zoll LCD Display, Mini HD Ausgang und natürlich WiFi.

Globmall 4K Action Cam – Bedienung

Die Bedienung ist einmal über die Cam möglich, über die App und über die Fernbedienung. Die klassische Dreiknopfbedienung lässt einen intuitiv durch das Menü klicken, wobei der ein oder andere Menüpunkt umständlich ist. Trotzdem geht jede Einstellung schnell vorzunehmen. Die Fernbedienung ist das Serienmodell aller Action Cams im niedrigen Preissegment. Es befinden sich darauf zwei Knöpfe. Einer ist zum Starten und Stoppen von Aufnahmen, der andere zum Bilderschießen. Das ist ausreichend, bedenkt man wie klein und handlich die 2,4G Fernbedienung ist.

Die App „Capture Mobile App“ ist dabei ähnlich wie die Fernbedienung für verschiedene Modelle konzipiert. Entsprechend kann in den Einstellungen nicht so in die Tiefe gegangen werden wie bei Apps, die explizit für ein Modell oder einen Hersteller programmiert worden sind. Dennoch ist die Steuerung okay, die Verbindung bricht selten ab und die Latenz ist kaum spürbar.

Globmall 4K Action Cam – Videoqualität

Irgendwo muss ja ein Aber kommen. Und das kommt bei der Videoqualität. Die Globmall 4K Action Cam bietet „nur“ 4K, 2,7K und Full HD. Das ist jedoch absolut ausreichend und stellt die wichtigsten Auflösungen momentan. Damit einhergehend ist leider auch, dass höchstens 60 Bilder pro Sekunde gefilmt werden können. Dadurch ist Zeitlupe zwar machbar aber nicht optimal. Optimal vergeben wir erst ab 120 Bilder pro Sekunde. Zudem ist zwar ein elektronischer Bildstabilisator eingebaut und auch Anti Shake, doch die Globmall 4K hat Probleme mit dem Licht. Sollte sich dieses schnell von hell in dunkel wechseln oder umgekehrt wird das Bild oft lange über- oder unterbeleuchtet und ungewollte Pixeleffekte entstehen. Das ist bei einer Action Cam in diesem Preissegment leider (fast) normal.

Bei 4K schafft die Globmall 4K (3840 x 2160 Pixel) 25 FPS, was sie bei 2,7K (2688 x 1520 Pixel) auf 30 FPS steigern kann. 1080P (1920 x 1080 Pixel) sind dann in 60 FPS möglich. Und auch 720P ist zwar auswählbar, doch bringt keinen Effekt für die Bilder pro Sekunde, wodurch hier nur Akku gespart werden kann.

Die Tonqualität ist ebenfalls eher gering, wodurch die Videoqualität zwar in Ordnung ist, aber eben nicht das hält was sie verspricht. Das macht aber keine Tiefpreis-Cam und dadurch fällt die Globmall 4K Action Cam auch nicht übermäßig ab.

Globmall 4K Action Cam – Fotoqualität

Die Fotoqualität ist mit 12 Megapixel voll im Durchschnitt und bestätigt das Bild. Positiv ist der Burstmode und die möglichen Loop Aufnahmen. Ansonsten liegen die Abstufungen bei 10, 8, 5 und 3 Megapixel. Mehr bleibt zu dem Fotomodus eigentlich nicht zu sagen. Die 170 Grad Weitwinkel-Linse lässt nur eine gewisse Art von Bildern zu, die eben mit dem Fischaugen-Effekt versehen sind, aber auch das ist natürlich völlig normal. Die Lichtverhältnisse können im Bild besser erfasst werden wie bei laufenden Aufnahmen, doch generell lassen sich Überlichtungen, vor allem bei Bildern mit Sonne, feststellen.

Globmall 4K Action Cam – Preis-Leistungsverhältnis

Das Preis-Leistungsverhältnis ist aufgrund des sehr niedrigen Preises natürlich gut. Man muss das immer in Relation sehen. Die Globmall 4K Action Cam bietet zwar wenig in Sachen Video- und Fotoqualität, doch der Lieferumfang ist der absolute Hammer und dadurch perfekt für Einsteiger geeignet. Man muss keine zusätzliche Teile bestellen (außer man möchte ein Dreibein-Stativ, etc.) und kann direkt loslegen. Egal zu welcher Unternehmung passt das Zubehör. Doch deswegen werden eben Abstriche in der Aufnahmequalität gemacht. Für Aufnahmen beim Skifahren oder unter Wasser kann die Globmall schon herhalten, doch wirklich professionelle Aufnahmen sind damit nicht möglich. Doch wie gesagt, das verlangt für diesen Preis auch keiner. Wer sich mit einer Action Cam noch nicht auskennt und nicht weiß wie oft er sie nutzen wird, kann sich mit der Globmall ein sehr günstiges Einsteigermodell sichern, das entsprechend alle weiteren Entscheidungen offen lässt.

 


48,99€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. November 2018 2:36