Skip to main content

Wieso die Bildrate wichtiger ist als Sie glauben

A11945985_photo_jpg_s_clipdealer.deA11945985_photo_jpg_s_clipdealer.deDie Bildrate, auch Bildwiederholfrequenz genannt, ist ein essenzieller Bestandteil der Videografie. Ähnlich wie die Videoauflösung ist sie ein Qualitätsmerkmal jeder Kamera. In diesem Ratgeber möchten wir einfach und detailliert erklären was genau die Bildrate definiert und wieso sie, gerade beim Thema Actioncam, so wichtig ist.

Bildrate: Die Grundlagen

Wie sicher jedem von Ihnen bekannt sein wird besteht ein Video aus nichts anderem als Bildern, genauer gesagt: Einzelbildern. Diese Bilder werden schnell nacheinander angezeigt wodurch eine flüssige Bewegung entsteht. Videos werden daher auch Bildersequenzen genannt. Die Bildrate definiert hierbei wie viele Einzelbilder innerhalb einer Sekunde abgespielt werden. Davon lässt sich auch die Einheit der Bildrate ableiten, die sogenannten FPS (Frames per Second = Bilder pro Sekunde). Eine Actioncam die eine Bildfrequenz von 120 FPS hat erzeugt also Videos die 120 Einzelbilder innerhalb einer Sekunde darstellen.

Bildrate: Frequenz und Auflösung

Wenn Sie sich unsere Testberichte und die dazugehörigen Produktspezifikationen genauer ansehen fällt Ihnen sicher auf, dass die meisten Kameras die höchste Bildrate nicht in ihrer höchsten Auflösung erreichen. Dieser Umstand ist dem Rechenaufwand geschuldet den hohe Bildfrequenzen und Auflösungen mit sich bringen. Die meisten Kameras sind momentan nicht dazu geeignet beides gleichzeitig zu bearbeiten. Daher sind Bildraten im dreistelligen Bereich bei der momentanen Standardauflösung FullHD, zumindest im Bereich der Actioncams, nur am Ende der preislichen Fahnenstange zu finden.


Rollei Action Cam 410


Rollei Actioncam 410 mit Handgelenk Fernbedienung (4 Megapixel, Full HD, 1080 fps, 60 fps, WiFi Funktion) inkl. Unterwassergehäuse schwarz -Rollei Actioncam 410 mit Handgelenk Fernbedienung (4 Megapixel, Full HD, 1080 fps, 60 fps, WiFi Funktion) inkl. Unterwassergehäuse schwarz -<img width="162" height="162" src="https://i0.wp.com/www.actioncamtests.de/wp-content/uploads/2016/08/rollei-actioncam-410-mit-handg.jpg?fit=162%2C162" class="img-responsive product-img wp-post-image" alt="Rollei Actioncam 410 mit Handgelenk Fernbedienung (4 Megapixel, Full HD, 1080 fps, 60 fps, WiFi Funktion) inkl. Unterwassergehäuse schwarz -" srcset="https://i0.wp.com/www.actioncamtests.de/wp-content/uploads/2016/08/rollei-actioncam-410-mit-handg.jpg?w=500 500w, https://i0.wp
pharmacie canada viagra.com/www.actioncamtests.de/wp-content/uploads/2016/08/rollei-actioncam-410-mit-handg.jpg?resize=150%2C150 150w, https://i0.wp.com/www.actioncamtests.de/wp-content/uploads/2016/08/rollei-actioncam-410-mit-handg.jpg?resize=300%2C300 300w, https://i0.wp.com/www.actioncamtests.de/wp-content/uploads/2016/08/rollei-actioncam-410-mit-handg.jpg?resize=360%2C360 360w, https://i0.wp.com/www.actioncamtests.de/wp-content/uploads/2016/08/rollei-actioncam-410-mit-handg.jpg?resize=262%2C262 262w, https://i0.wp.com/www.actioncamtests.de/wp-content/uploads/2016/08/rollei-actioncam-410-mit-handg.jpg?resize=162%2C162 162w, https://i0.wp.com/www.actioncamtests.de/wp-content/uploads/2016/08/rollei-actioncam-410-mit-handg.jpg?resize=100%2C100 100w, https://i0.wp.com/www.actioncamtests.de/wp-content/uploads/2016/08/rollei-actioncam-410-mit-handg.jpg?resize=50%2C50 50w“ sizes=“(max-width: 162px) 100vw, 162px“ />

94,95€ 149,99€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

DetailsKaufen

Bildrate: Das menschliche Auge

Vielleicht haben Sie schon einmal gehört das menschliche Auge könne nur 24 Bilder pro Sekunde wahrnehmen. Dies entspricht natürlich nicht der Wahrheit. Unser Auge erkennt ab 16 Bildern pro Sekunde eine fortlaufende Bewegung, ab 24 Bildern wird daraus eine flüssige Bewegung. Das bedeutet aber nicht, dass unser Sinnesorgan hier am Ende angelangt wäre. Fakt ist: je mehr Bilder innerhalb einer Sekunde dargestellt werden desto besser. Die Bewegung wird schlichtweg noch flüssiger und schärfer. Die sogenannte Bewegungsunschärfe wird reduziert weil ihr Auge mehr Informationen, also Bilder, erhält und verarbeiten kann. Sie können dieses Phänomen auch bequem von Zuhause aus testen. Die Seite UFO-Test bietet dafür einen hervorragenden Vergleich an. Folgen Sie einfach jeweils der oberen und unteren Animation mit Ihrem Blick und Sie werden den Unterschied bemerken.

Bildrate: Slow-Motion

Wenn man an Action Kameras denkt, denkt man auch an Slow-Motion Aufnahmen, sei es von Surfern oder BMX-Fahrern. Eine höhere Bildfrequenz ermöglicht es Ihnen stärkere Slowmo-Effekte zu erzeugen.

Der Slow-Motion Effekt wird durch eine Verringerung der Geschwindigkeit erzeugt. Dabei werden, je nach Einstellung, beispielsweise aus einer Sekunde zwei Sekunden erzeugt. Die Bildfrequenz Ihres Videos wird hierbei logischerweise halbiert da die Bilder nun für 2 Sekunden ausreichen müssen. Stellen Sie sich vor Ihr Video würde „langgezogen“. Dabei wird der Abstand der Einzelbilder größer und die Bilder pro Sekunde sinken.

Gehen wir davon aus Ihre Actioncam nimmt maximal 60 Bilder pro Sekunde auf. Sie wollen die Geschwindigkeit Ihres Videos dritteln. Ihr fertiges Video besitzt nun eine Bildrate von 20 Bildern pro Sekunde und ist nicht einmal annähernd flüssig. Das Ergebnis ist frustrierend und unbefriedigend. Mit einer Kamera die 240 Bilder pro Sekunde erzeugt lässt sich hingegen ein Slow-Motion Video mit 80 Bildern pro Sekunde erzeugen. Sie könnten die Geschwindigkeit sogar ohne Probleme vierteln.


Sony HDR-AS100V

159,10€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

DetailsKaufen

Bildrate: Das Ergebnis

Falls Sie also vorhaben Slow-Motion Videos anzufertigen sollten Sie darauf achten eine Kamera mit einer Bildrate von mindestens 120 Bildern pro Sekunde zu kaufen. Selbstverständlich muss es keine 400 Euro Kamera sein. Auch günstige Kameras können wunderbare Slow-Motion Effekte erzeugen.

Hier finden Sie günstige Modelle die Ihnen Slow-Motion Aufnahmen ermöglichen.

Falls Ihnen Slow-Motion extrem wichtig ist finden Sie hier die Topmodelle dieser Kategorie.


Ähnliche Beiträge

Slow Motion- was muss beachtet werden?

Auf Slow Motion wird immer viel Wert gelegt. Egal was ein Action Cam Nutzer mit seiner Action Cam aufnehmen will, die „Slow Motion Funktion ist ganz wichtig“ hört man oft. Doch was ist es genau, was an Slow Motion so wichtig ist? Oder anders gefragt, was sind die wichtigen Merkmale von Slow Motion? Viele Action […]

Das beste Videoschnittprogramm für Ihre Aufnahmen

Gehen wir davon aus Sie hätten sich bereits für die passende Actioncam entschieden. Sie erleben grandiose Momente, bei Ausflügen oder im Urlaub, und ihr treuer Begleiter konnte einige davon einfangen. Um diese Augenblicke ordentlich und beeindruckend aufzubereiten benötigen Sie jetzt ein Videoschnittprogramm.

Die aktuellsten Action Cam Tests

In diesem Beitrag finden Sie die neuesten Tests unserer Redakteure. Wie bei jeder Art von Technik ist der Action Cam Markt sehr schnelllebig. Annähernd jeden Tag erscheinen neue Produkte, die oft genauso schnell auch wieder verschwinden. Wir versuchen daher jeden zweiten Tag ein neues Produkt zu testen. Falls Sie also heute nicht gefunden haben wonach […]