Skip to main content

GoPro Actioncam: Welche GoPro ist die Richtige?

Eine GoPro Actioncam ist für viele das Non-Plus-Ultra. Der Marktführer bietet eine relativ breite Auswahl an Kameras, welche nicht mit Funktionen geizen. Man hat quasi die Qual der Wahl, wenn man sich eine GoPro kaufen möchte. Wir zeigen dir, welche GoPros momentan auf dem Markt sind und welches Modell davon am besten zu dir passt.

Welche GoPro Actioncams sind momentan überhaupt auf dem Markt?

1. GoPro Hero4 Black Edition

Das aktuelle GoPro Flaggschiff ist die GoPro Hero4 Black*. Die GoPro Hero4 Black ist technisch auf dem neusten Stand und der Konkurrenz durch ruckelfreie und absolut scharfe Videos in UltraHD einen großen Schritt voraus. Diese GoPro Actioncam ist somit eine richtige 4K Aktioncam, welche in diesem Bereich auch absolut überzeugen kann. 4K Videos können mit 30 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden, bei 2,7K sind sogar 50 Bilder in der Sekunde möglich. In FullHD bei 1080p schafft die GoPro Hero4 Black bis zu 120 Bilder pro Sekunde, wodurch hervorragende Super-Slow-Motion Effekte erzielt werden können. Auch im Bereich der Fotos überzeugt die Hero4 Black mit einer super Qualität bei bis zu 12 Megapixel. Weitere Details finden Sie auch in unserem Artikel zur GoPro Hero4 Black


2. GoPro Hero4 Silver Edition

Die GoPro Hero4 Silver* bildet derzeit die „Mitte“ der aktuellen GoPro Actioncam-Serie. Die Hero4 Silver ist die erste GoPro Actioncam mit einem integrierten Touch-Display, was lange erwartet wurde und nun die Bedienung der Kamera, sowie das Sichten von Material um einiges erleichtert. Die maximale Auflösung, welche noch ruckelfreie Videoaufnahmen ermöglicht liegt bei 2,7K und 30 Bildern pro Sekunde. In FullHD bei 1080p schafft die GoPro Actioncam 60 Bilder in der Sekunde und in HD bei 720p sogar 120 Bilder. Die Qualität der Kamera ist auf einem wirklich guten Niveau und kann mehr als überzeugen.  Das gleiche trifft auf die 12 Megapixel-Fotos zu, die mit der GoPro Hero4 Silver gemacht werden können. Detailliertere Informationen erhalten Sie auch hier in unserem Artikel zur GoPro Hero4 Silver.


3.GoPro Hero+ LCD

Die GoPro Hero+ LCD* ist so zusagen momentan die Top Einsteiger Actioncam von GoPro. Die kleine Actionkamera ist der Nachfolger der ursprünglichen GoPro Hero Actioncam. Im Vergleich zur Hero wurden bei der Hero+ LCD auf die Schwächen der Vorgängerkamera eingegangen. GoPro hat diesem Modell eine Wifi-Schnittstelle und ein Touchscreen verpasst. Sogar Bluetooth ist mit an Board. Die Kamera macht sehr schöne Videos in FullHD bei 1080p mit 60 Bildern pro Sekunde und in HD bei 720p mit 120 Bildern pro Sekunde. Die Auflösung von Fotos beträgt bis zu 8 Megapixel. Auch hier können Aufnahmen gemacht werden, die sich sehen lassen können. Alles in allem erhält man mit der GoPro Hero+ LCD eine rundes Gesamtpaket mit den Verbesserungen, die sich viele schon bei der GoPro Hero Actioncam gewünscht haben.


4.GoPro Hero+

Die GoPro Hero+* ist ebenfalls ein Nachfolger der GoPro Hero Actioncam. Von den technischen Daten her gesehen, ist die Actioncam gleich zur Hero+ LCD. Videos können bis zu einer Auflösung von 1080p und 60 Bildern pro Sekunde gemacht werden, während die Auflösung bei Fotos ebenfalls bis zu 8 Megapixel beträgt. Das einzige was dieser Actioncam fehlt, ein Display. Für viele ist dies nicht unbedingt ein Nachteil. Für andere allerdings schon. Prinzipiell nimmt die GoPro Hero+ alles auf was sich im 170° Winkel vor der Linse befindet. Man sollte also immer das im Bild haben, was man aufnehmen möchte, auch ohne Display oder ein verbundenes Smartphone. In manchen Situationen kann ein Display aber wieder rum hilfreich sein. Hier kann man sich aber auch mit einem Smartphone und der entsprechenden APP Abhilfe schaffen. Nichts desto trotz handelt es sich bei der GoPro Hero+ um eine gute Actioncam von GoPro zu einem recht erschwinglichen Preis.


5. GoPro Hero Actioncam

Das kleinste GoPro Actioncam-Modell aus der aktuellen Serie ist die GoPro Hero Actioncam*. Die GoPro Hero hat weder Wifi, noch ein Display, noch können Akku und Unterwassergehäuse entnommen werden. Allerdings ist die GoPro Hero Actioncam momentan für knapp 130 Euro zu erhalten und bietet für diesen Preis gewohnt gute GoPro Qualität für Einsteiger und Fortgeschrittene. Die GoPro Hero kann Videos in FullHD bei 1080p aufnehmen und schafft dabei 30 Bilder pro Sekunde in sehr guter Qualität. Bei einer Auflösung von 720p schafft die GoPro Hero 60 Bilder in der Sekunde ebenfalls in sehr guter Qualität. Fotos können bei einer maximalen Auflösung von 5 Megapixeln geschossen werden und runden die GoPro Hero Actioncam im Leistungsumfang entsprechend ab. Lesen Sie mehr dazu in unserem Artikel zur GoPro Hero Actioncam.


6. GoPro Hero3+ Silver

Die GoPro Hero3+ Silver* ist aus der vorherigen GoPro Actioncam Generation von den technischen Daten hinter der GoPro Hero3+ Black angesiedelt. Die GoPro Hero3+ Silver macht Videos in FullHD bei 1080p und 60 Bildern die Sekunde. HD-Videos sind bei 720 mit 120 Bildern pro Sekunde möglich. Die Video-Qualität kann mit Schärfe und Detailgenauigkeit überzeugen. Fotos kann diese GoPro Actioncam mit 10 Megapixel erzeugen. Die schon fast standardmäßige WIFI-Schnittstelle zur Fernsteuerung runden die GoPro Hero3+ Silver ab und machen die Kamera trotz des Alters immer noch interessant.


7. GoPro Hero3+ Black

Die GoPro Hero3+ Black* ist eine GoPro Actioncam aus der vorherigen GoPro Generation und das damalige Flaggschiff und Aushängeschild. Videos schafft die GoPro Hero3+ Black bis zu einer Auflösung von 1440 und 48 Bildern pro Sekunde. FullHD bei 1080p sind bis zu 60 Bilder pro Sekunde möglich. Fotos schafft die GoPro Hero3+ Black mit einer Auflösung von 12 Megapixel. Das „größte“ GoPro Actioncam-Modell aus der letzten Serie, kann auch heute noch mehr als überzeugen und macht so mancher Actioncam in Sachen Qualität noch einiges vor. Die WIFI-Schnittstelle ergänzt den Funktionsumfang außerdem perfekt.


8. GoPro Hero3 White Slim Edition

Die GoPro Hero3 White Slim Edition* ist das Pendant zur GoPro Hero Actioncam da und ist das „kleinste“ Modell aus der vorherigen GoPro Generation. Die GoPro Hero3 White Slim Edition ist im Vergleich zu den anderen GoPro Actioncams aus dieser Serie 20% kleiner und 15% leichter. Die Hero3 White Slim nimmt Videos in FullHD bis zu 30 Bildern pro Sekunde auf und liefert gemessen am Preis eine ansehnliche Qualität. Die Fotos der Hero3 White Slim Edition haben eine maximale Auflösung von 5 Megapixel. Die WIFI-Schnittstelle darf hier natürlich auch nicht fehlen.


Welche GoPro Actioncam sollte ich kaufen?

Wenn Sie Profi in Sachen Actioncams sind und ebenso professionelle Aufnahmen auch in UltraHD benötigen, dann sollten sich sich auf jeden Fall eine GoPro Hero4 Black kaufen*. Diese GoPro Actioncam zielt auf die Profis ab und begeistert mit überragender Qualität.

Wenn Sie eher ambitionierter Actioncam Filmer sind und UltraHD Videos nicht wirklich nötig sind, ist die <a title="Hero4 Silver bei Amazon ansehen" href="https://www obtenir du viagra.amazon.de/GoPro-Silver-Adventure-Actionkamera-Megapixel/dp/B00O32GPKK/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&qid=1472390026&sr=8-1&keywords=gopro+hero+4+silver&linkCode=ll1&tag=actioncamtests-21&linkId=2440ac701b87d66dde81df36fb5af2d9″ target=“_blank“>GoPro Hero4 Silver* die beste Wahl, wenn es ein aktuelles GoPro Actioncam Modell sein soll. Wenn es nicht das neuste vom neusten sein muss, können Sie etwas Geld sparen indem Sie zur GoPro Hero3+ Silver* greifen. Allerdings müssten Sie hier auf das Touch-Display verzichten, haben aber dennoch eine ähnliche Qualität im Vergleich zur Hero4 Silver.

Sind Sie Einsteiger im Actioncam Bereich und wollen erst einmal sehen, was Sie mit einer Actioncam anstellen können? Oder wollen Sie einfach nicht so viel Geld ausgeben und können etwas abstriche in Sachen Qualität machen? Dann wird die GoPro Hero3 White Slim Edition* für Sie die richtige Wahl sein, wenn WIFI für Sie ein MUSS ist. Ansonsten können Sie mit der GoPro Hero Actioncam* ein wirkliches Schnäppchen landen und erhalten eine wirklich gute Einsteiger Actioncam.


Ähnliche Beiträge

Slow Motion- was muss beachtet werden?

Auf Slow Motion wird immer viel Wert gelegt. Egal was ein Action Cam Nutzer mit seiner Action Cam aufnehmen will, die „Slow Motion Funktion ist ganz wichtig“ hört man oft. Doch was ist es genau, was an Slow Motion so wichtig ist? Oder anders gefragt, was sind die wichtigen Merkmale von Slow Motion? Viele Action […]

Das beste Videoschnittprogramm für Ihre Aufnahmen

Gehen wir davon aus Sie hätten sich bereits für die passende Actioncam entschieden. Sie erleben grandiose Momente, bei Ausflügen oder im Urlaub, und ihr treuer Begleiter konnte einige davon einfangen. Um diese Augenblicke ordentlich und beeindruckend aufzubereiten benötigen Sie jetzt ein Videoschnittprogramm.

Die aktuellsten Action Cam Tests

In diesem Beitrag finden Sie die neuesten Tests unserer Redakteure. Wie bei jeder Art von Technik ist der Action Cam Markt sehr schnelllebig. Annähernd jeden Tag erscheinen neue Produkte, die oft genauso schnell auch wieder verschwinden. Wir versuchen daher jeden zweiten Tag ein neues Produkt zu testen. Falls Sie also heute nicht gefunden haben wonach […]