Skip to main content

LAMAX X10 Taurus

229,04€ 259,95€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. November 2017 2:34
HerstellerLAMAX
Videoauflösung3840x2160: 4K
Megapixel (Foto)12MP
Max. Bildrate (in FPS)240
Wasserdicht
WiFi
Slow-Motion

Gesamtbewertung

85%

"Überzeugt durch tolle Qualität, viel Zubehör. Günstig und ohne Schwächen."

Ausstattung
85%
gute Features, moderner Stabilisator
Bedienung
85%
Zweiknopfbedienung, Fernbedienung
Videoqualität
90%
4K bei 30 FPS, FullHD mit 120
Fotoqualität
80%
12 MP
Preis-Leistungsverhältnis
85%
Toller Preis bei grandiosen Leistungen

LAMAX X10 Taurus Action Cam – im Action Cam Test vorgestellt

Die Lamax X10 Taurus Action Cam ist trotz ihrer kompakten Bauweise mit den neusten technischen Möglichkeiten ausgestattet. Sie überzeugt über ihre hohen FPS (Frames per second), bei zugleich hoher Auflösung. Die Action Cam ist für gute Bilder mit einem hochwertigen Stabilisator ausgerüstet worden, womit sowohl hochwertige Filmaufnahmen, als auch schnelle Sportaufnahmen für die Action Cam kein Problem mehr sind. Für den Preis kommt die Lamax X10 Taurus zudem mit jeder Menge Zubehör und tollen Funktionen.

 

LAMAX X10 Taurus Action Cam – Videoqualität

Die Videoqualität ist auf dem neusten Stand. Das 170 Grad Weitwinkel Objektiv bietet vier verschiedene Auflösungen, von 4k (3840×2160 Pixel) bis HD. Dabei kann 4k mit 30 FPS aufgenommen werden, 2,7k (1920×1080 Pixel) bereits schon mit 60 oder sogar 120 FPS. Aufnahmen am PC zu verlangsamen ist damit kein Verlustgeschäft mehr in Sachen Qualität. Wem dies immer noch nicht reicht, der hat die Möglichkeit satte 240 FPS bei HD Qualität aufzunehmen. Das ist in dieser Form unerreicht und verschafft der Lamax X10 Taurus eine unschlagbare Videoqualität. Die enthaltenen Funktionen sind ebenfalls sehr nützlich. So müssen Zeitraffer Aufnahmen nicht mehr mühselig am PC bearbeitet werden wie vorhin beschrieben. Die Action Cam selbst hat eine einstellbare Zeitraffer Funktion und Sie ersparen sich dadurch sehr viel Zeit alles schneiden zu müssen. Dank dieses Gadgets können Sie verlangsamte Aufnahmen direkt teilen oder Freunden zeigen. Für noch bessere, wackelfreie Aufnahmen sorgt der neue AMBARELLA A12 Chipset mit EIS (Electronic Image Stabilization) und ein 12 Megapixel SONY IMX117 Sensor. Damit ist auch bei Actionsportarten eine stabile Bildführung gewährleistet.

 

LAMAX X10 Taurus Action Cam – Fotoqualität

Die Action Cam nimmt generell in 12 Megapixeln auf. Dabei ist die Speichergröße allerdings relativ groß, weshalb auf kleinere Formate zurückgegriffen werden kann. Auch die Fotoqualität der kleinen Action Cam ist nennenswert.

 

LAMAX X10 Taurus Action Cam – Ausstattung

Mit der Aufnahmequalität ist das großartige Gesamtpaket allerdings noch nicht abgeschlossen. Denn neben der sehr gut funktionierenden und hochwertig ausgestatteten Cam liefert LAMAX noch eine Menge nützlicher Zubehörteile.

Während auf alle elektrischen Funktionen bereits in der Videoqualität eingegangen worden ist, liegt hier nun der Fokus auf der mitgelieferten Ausrüstung. Selbstverständlich ist die Action Cam mit einer wasserfesten Hülle umgeben, die dicht bis zu einem Wasserdruck von 30 Metern ist. Um beim Thema zu bleiben, ein Schwimmer Stativ für Unterwasser Aufnahmen ist ebenfalls dabei. Wer jedoch einen Sport betreibt bei dem er beide Hände benötigt, hat mit dem Kopfgurt das passende Zubehör direkt zur Hand. Neben einer Lenker Befestigung und weiteren Schnallenverschlüssen ist auch eine Fernbedienung für die Action Cam dabei, um diese über WiFi oder Bluetooth ohne große Mühe bedienen zu können. Der LCD Display am Rücken der Cam hilft dabei zu überwachen was eingestellt wird. Natürlich ist auch ein Stecker und ein passendes USB-Kabel im Lieferumfang mit inbegriffen.

 

LAMAX X10 Taurus Action Cam – Bedienung

Die Bedienung ist sehr einfach und dadurch sehr gelungen. Wie viele andere Action Cams hat die LAMAX X10 Taurus einen Knopf neben der Linse und zwei an der Seite. Darüber können alle Einstellungen vorgenommen werden, welche benutzerfreundlich und deutlich über den LCD Display erkannt werden können. Wie bereits erwähnt, ist die Bedienung über einer Fernbedienung möglich. Außerdem kann die Action Cam in unserem Test über WiFi und Bluetooth auch mit dem Handy oder einem Computer verbunden werden um Daten auszutauschen oder zu sehen welche Einstellungen die Action Cam gerade hat. Alles in allem ist die Bedienung nicht groß innovativ, aber einfach und sehr zufriedenstellend.

 

LAMAX X10 Taurus Action Cam – Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Action Cam ist nachvollziehbar. Im höheren Preissegment angesiedelt lässt sich schnell feststellen dass nicht nur der Preis, sondern auch die Funktionen und Accessoires in dieser Klasse mehr als mithalten können. Definitiv herausstechend ist die hochwertige Aufnahmequalität, die sich in einer großen Bandbreite an verschiedenen FPS Einstellungen bemerkbar macht. Die LAMAX X10 Taurus ist sehr gut für Filmer geeignet, die eine handliche Action Cam mit hoher Videoqualität suchen. Aber auch Sportler erfreuen sich nicht nur an den tollen Aufnahmen, sondern auch an der einfachen Bedienung und dem mitgelieferten Zubehör wie Fernbedienung oder Schwimmer Stativ. Eine weitere interesante Cam ist die APEMANN Action Kamera WIFI.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


229,04€ 259,95€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. November 2017 2:34