Skip to main content

Daily Original Mini 4K

76,99€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Januar 2017 12:05
HerstellerDaily
Videoauflösung3840x2160: 4K
Megapixel (Foto)12MP
Max. Bildrate (in FPS)60
Wasserdicht
WiFi
Slow-Motion

Gesamtbewertung

77%

"Schnäppchen für jeden Einsteiger und Hobbyfilmer"

Ausstattung
80%
großer Lieferumfang
Bedienung
75%
intuitive, einfache Bedienung
Videoqualität
75%
4K und 2K Bildrate zu niedrig
Fotoqualität
75%
12 MP Bilder ohne Optionen
Preis-Leistungsverhältnis
80%
sehr günstige Kamera

Daily Original Mini 4K  – im Action Cam Test vorgestellt

Thema dieser Review ist die Action Cam Daily Original Mini 4k. Mit einem Preis am untersten Ende des Spektrums ist die Cam auf den ersten Blick vor allem für actionbegeisterte Einsteiger attraktiv. Ob die Daily Original Mini 4K ihren kleinen Preis wert ist, finden Sie nachfolgend heraus.

Daily Original Mini 4K – Ausstattung und Bedienung

Hält man das bestellte Paket in den Händen, so ist man um einiges reicher als nur um die Daily Original Mini 4k. Im Lieferumfang integriert sind verschiedene Halterungen, Mounts, Seile, ein extra Akku und viel weiteres Zubehör. Unter anderem ist auch ein Unterwassergehäuse beigelegt, welches ein risikoloses Filmen in bis zu 30m Wassertiefe ermöglicht.

Auch in Sachen Bedienung enttäuscht die Action Cam nicht. Über Knöpfe an der Seite des kleinen, handlichen Geräts kann intuitiv durch das kamerainterne Menu gescrollt werden.

Nicht immer selbstverständlich: Auch bei Verwendung des Wassergehäuses ist die Bedienung problemlos mit einer Hand möglich. Alternativ gibt es auch die Möglichkeit der Fernsteuerung über das Smartphone.

Wie bereits erwähnt, ist die Daily von Haus aus mit einem zweiten Akku ausgestattet. An dieser Stelle sei erwähnt, dass der Ersatzakku durchaus seinen Sinn hat. Die Akkuleistung der kleinen Action Cam beträgt nämlich leider nur 60 Minuten pro Akku.

Daily Original Mini 4K – Videoqualität

Die Daily Original Mini 4K lässt vier Aufnahmeeinstellungen zu: 4K bei 25 FPS, 2,7K bei 30 FPS und 1080p bei 60 bzw. 30 FPS.

Wie es für Action Cams dieser Preisklasse oftmals der Fall ist, sind die 4K Aufnahmen aufgrund der mangelnden Bildrate nicht wirklich einwandfrei. Auch im 2,7K Modus kann es in der Praxis zu Schwankungen kommen.

Ihre Stärke zeigt die Original jedoch dort, wo die meisten Einsteiger und Hobbyfilmer ihr eigentliches Interesse haben. Denn der 1080p Modus produziert qualitativ hochwertige, scharfe und vor allem auch farbgetreue Aufnahmen, gegen die absolut nichts einzuwenden ist.

Lediglich bei schlechten Lichtverhältnissen müssen auch hier Abstriche gemacht werden. Für eine Cam unter 100 Euro ist dieser Qualitätsverlust allerdings unumgänglich.

Daily Original Mini 4K – Bildqualität

Die Daily Original Mini 4K ist in der Lage Bilder mit bis zu 12MP aufzunehmen. Aufgrund der fehlenden Optionen, wie z.B. eine Zoomfunktion, ist die Actioncam in der Praxis allerdings vielen Smartphones unterlegen. Generell gilt: Wer vor allem hochqualitative Bilder aufnehmen möchte, der sollte von einer Action Cam in diesem Bereich nicht zu viel erwarten.

Daily Original Mini 4K – Preis-Leistungs-Verhältnis

Ohne Zweifel ist die Daily Original 4K sehr preiswert. Auch unter den günstigen Action Cams im Test ist die Einsteiger Action Cam noch günstig und daher kann man über einige Makel problemlos hinwegsehen.


76,99€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Januar 2017 12:05